Milben Ex (100 ml)

Artikel-Nr.: 403328

Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Insektizid zur Bekämpfung der roten Vogelmilbe
Flüssig-Konzentrat

MHD: 08.2023

Produktinformation:
Milben Ex wirkt gegen die rote Vogelmilbe, Räudemilbe, Flöhe und Läuse in Geflügel- und Taubenstallungen, Rinder-, Pferde- und Schweineställen.
Nach Kontakt des Ungeziefers mit Milben Ex tritt sofort die abtötende Wirkung ein.

Wirkstoff:
200 g/l Cypermethrin, 1 g/l Tetramethrin, 0,5 g/l Geraniol

Anwendung (Sicherheitsdatenblatt beachten):
Alle Stallflächen und Stalleinrichtungen wie z.B. Legebatterien, Käfige etc. mit der Gebrauchslösung besprühen (ca. 30 - 40 ml/m²). Bei starkem Befall die Konzentration erhöhen (siehe unten). Im Geflügelstall sind Mist, Kotgruben und vergleichbare Flächen unbedingt mit zu behandeln.
Die Wirkung tritt innerhalb von 30 Minuten ein.
Standardanwendung:
100 ml Milben Ex auf 5 Ltr. Wasser verdünnen.
Ausreichend für bis 150 m² Stallfläche.
Bei starkem Befall:
100 ml Milben Ex auf 3 Ltr. Wasser verdünnen.
Ausreichend für bis 100 m² Stallfläche.

Hinweis:
Anwendung nach 6 Wochen wiederholen.
Tiere nicht dem Sprühnebel aussetzen!
Milben Ex ist nicht zur Anwendung am Tier geeignet.
Nach der Anwendung ist für mindestens 24 Stunden für ausreichende Lüftung zu sorgen. Eine Haftung im Zusammenhang mit der Anwendung können wir nicht übernehmen, da sie außerhalb unseres Einflusses liegt. Berufsmäßige Verwender können ein Sicherheitsdatenblatt
über unsere Kontaktdaten anfordern.
Reinigung der Ausrüstung:
Spritzgerät bzw. Eimer und Pinsel mit möglichst wenig Wasser, das mit Haushaltsspülmittel versetzt wurde, spülen. Die Schmutzlösung am besten im Lieferbehältnis der Problemstoffsammelstelle übergeben.

Arthur Schopf Hygiene GmbH &Co. KG, Pfaffensteinstr. 1, 83115 Neubeuern
Mitvertrieb: ALVETRA GmbH, Am Anger 9a, 24539 Neumünster

 

Diese Kategorie durchsuchen: Sonstige Produkte